Kontakt / Impressum

Druckbare Version

Unser Unternehmen

Firmengeschichte

Oktober
2004
Die Günter und Martin Ledvinka Gesellschaft bürgerlichen Rechts wird in Langenhagen gegründet. Sie erhält als Firma die Bezeichnung "L-empresa - die ledvinka gbr". Geschäftszweck ist Beratung, Dienstleistung und Handel im Bereich EDV. Die Firma soll die Aktivitäten von Günter Ledvinkas "EDV Kontor Connect" Unternehmen in Burgwedel gemeinsam in einem Unternehmen mit Martin Ledvinka in Langenhagen fortführen. Der Sohn bringt eigene EDV-Kenntnisse und Projekte sowie das Thema "Internet-Dienstleistungen" in die gemeinsame Firma ein.

März
2005
Martin Ledvinka erwirbt die Online-Handelsplattform "cadnetzwerk.de" und erweitert das Geschäft der L-empresa um den Handel mit gebrauchten CAD-Programmen. Das Netzwerk umfasst 10.000 Mitglieder.

Juni
2005
Günter Ledvinka verstirbt nach einem Jahr schwerer Krankheit. Sein Frau übernimmt seine Gesellschaftsanteile und führt gemeinsam mit Sohn Martin die Geschäfte Ihres Mannes weiter. Zusammen wickeln sie den EDV-Kontor des Vaters ab und übernehmen die Kunden in die L-empresa GbR.

Dezember
2005
Nach einer Gesetzesänderung zum 1.1.2006, der den Handel mit gebrauchter Lizenzsoftware in eine rechtliche Grauzone verschiebt, stellt die L-empresa GbR die Plattform cadnetzwerk.de ein.

September
2006
Mit einem Geschäftspartner gründet Martin Ledvinka eine GmbH in der Software-Vertrieb als Outsourcing-Dienstleistung vermarktet wird. Die whiteboxx GmbH IT-Services übernimmt die größeren Kunden der L-empresa GbR als Grundstock für das eigene Unternehmenswachstum.
Martin und Bärbel Ledvinka agieren in erster Linie als Unterstützung für die whiteboxx GmbH im Hintergrund. Einige Stammkunden werden weiter direkt von L-empresa betreut.

Dezember
2009
Martin Ledvinka verlagert die IT-Beratungsaktivitäten aus seiner zweiten Firma lsv consult in die L-empresa GbR, um dort alle IT-bezogenen Projekte und Kunden zu bündeln. Das Spektrum der L-empresa GbR erweitert sich um eCommerce-Aktivitäten. Neben der IT-Beratung, dem Handel mit Soft- und Hardware sowie der Erbringung einzelner Service-Dienstleistungen treten IT-Schulungen, eCommerce Beratung (Konzeption und strategische Beratung für webbasierte Projekte) sowie eCommerce Projektrealisierung (Umsetzung von Web-Projekten im Rahmen von Netzwerk-Partnerschaften).
Damit gewinnt die L-empresa GbR im Firmenportfolio der Familie Ledvinka wieder deutlich an Gewicht.